Skip to main content

Keimzeit & Deutsches Filmorchester Babelsberg am 14. September 2019 in der Arena

09/09/2019 / Pressemitteilung

Premiere in den Gärten der Welt

Bandfoto der 6 Musiker von Keimzeit

 

Die Gärten der Welt laden zur Premiere ein: zum ersten Mal stehen eine Rockband und ein Sinfonieorchester gemeinsam auf der Bühne. Keimzeit und das Deutsche Filmorchester Babelsberg spielen Stücke aus ihrem Album „Zusammen“.

Die Band Keimzeit wurde 1982 in Lütte bei Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) von vier Geschwistern gegründet. Zwei sind geblieben: Norbert (Gesang) und Hartmut Leisegang (Bass). Ihren größten Erfolg feierte Keimzeit mit dem Lied „Kling Klang“, dass unzählige Male gecovert wurde, u.a. auch von Heino auf seiner Rockplatte „Mit freundlichen Grüßen“.

Das Deutsche Filmorchester Babelsberg ist der Nachfolger des UFA- und späteren DEFA-Sinfonieorchesters. Über 500 Musiktitel haben sie in den vergangenen 20 Jahren für nationale und internationale Filmproduktionen aufgenommen. Neben unzähligen Tourneen und TV-Einsätzen - von der Jose-Carreras-Gala bis zur Bambi-Verleihung – arbeiten sie immer wieder mit Künstlern und Bands zusammen. Darunter Sting, Peter Fox, Rammstein und Keimzeit. 2014 nahmen sie die LP „Zusammen“ mit 15 Songs auf. Der Keimzeit-Klassiker „Singapur“ durfte dabei natürlich nicht fehlen.

Entspannt zum Konzert einschweben

Wer mit der Seibahn anreist, erlebt eine einzigartige Aussicht auf Berlin und schwebt entspannt zur Arena.
Die Seilbahn fährt ab U-Bahnhof Kienberg (Gärten der Welt) der Linie U5. Sie fährt bis 18:30 Uhr (Kassenschluss), pausiert während des Konzerts von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr und fährt ihre letzte Tour nach dem Konzert um 21:30 Uhr.

Konzertkarten an den Kassen der Gärten der Welt und im Internet

Tickets

Eintrittspreise

Erwachsene:                                       
32,00 € bzw. 35,50 € inkl. Seilbahnnutzung

Jahreskartenbesitzer 2019:             
27,00 € bzw. 30,50 € inkl. Seilbahnnutzung

Kinder (4-14 Jahre):                          
19,00 € bzw. 22,50 € inkl. Seilbahnnutzung

Die Jahreskarte ist am Veranstaltungstag mit der Eintrittskarte vorzuzeigen.

 

Eingänge

Haupteingang Blumenberger Damm     
Bus X69, Haltestelle Blumenberger Damm/Gärten der Welt

Eisenacher Straße                                    
S7 Bhf. Marzahn / Bus 195, U5 Bhf. Hellersdorf / Bus 195

Tälchenbrücke und Eingang Süd          
automatisierte Eingänge

Seilbahn                                                     
U5 Haltestelle Kienbergpark/Gärten der Welt

Download Einlassbedingungen

Kontakt
Pressestelle
Tel.: +49 30 700 906 -710
E-Mail: Pressestelle(at)gruen-berlin.de

Eine Veranstaltung der Grün Berlin Service GmbH
Informationen unter 700 906 720 oder www.gaerten-der-welt.de

Pressekontakt

Bettina Riese
Öffentlichkeitsarbeit und PR
Grün Berlin GmbH

T +49 30 700 906 700
presse(at)gruen-berlin.de