Zum Hauptinhalt springen

„In 90 Minuten um die Welt”

Samstag, 01.08. / 14 – 15.30 Uhr

Eine Führung durch 5 Kontinente mit Erläuterungen zu einigen unserer Gartenkabinette!

Familie läuft über die Brücke im Chinesischen Garten in den Gärten der Welt
© Konstantin Börner

Gezeigt werden in dieser Führung die Beiträge, bzw. Gärten der zur Zeit international renommiertesten und für ihre innovativen Arbeiten bekannten Landschaftsgestalter aus fünf Kontinenten. Es handelt sich bei den Gartenkabinetten gewissermaßen um eine Weiterentwicklung, eine moderne Interpretation der Gärten der Welt. Die Verbindung zwischen Tradition und der Zukunft internationaler Gartenkunst wird hergestellt, ein Beitrag zur internationalen Verständigung.

Die Kabinette sind durch einen zentralen Weg, dem „Gartenband“, miteinander verbunden.

Elemente dieses Areals sind Gestaltungen aus Australien, Großbritannien, China, Brasilien, Südafrika, Libanon, Thailand, Deutschland und Chile.

Für alle öffentlichen Führungen bitten wir um
telefonische Anmeldung ab 3 Personen
unter
(030) 280 18-162

Kosten: Erwachsene 7,00 €, Schüler 2,50 €, (zzgl. Parkeintritt)

Treffpunkt: Besucherzentrum, Blumberger Damm