Zum Hauptinhalt springen

Klan live in den Gärten der Welt - Special Guest: CATT

Samstag, 19.09. / 19 – 22 Uhr

KLAN und CLATT auf der Wiese am Koreanischen Garten

Zum Sommerausgang laden wir dich auf der Wiese neben dem Koreanischen Garten zu drei besonderen Konzertabenden ein. Jeden Abend präsentieren wir andere Künstler*innen auf unserer Bühne: Niklas Paschburg, KLAN, Anne Müller und Aukai. Alle verbindet die Arbeit mit klassischer Musik, Electronica und zeitgenössischen Elementen. Erstmalig spielen Musiker*innen dieser Musikrichtung in den Gärten der Welt und versprechen einen wunderschönen, sommerlichen Ausklang in den Abendstunden.

KLAN haben ein neues Album gemacht, es heißt "Sommerseite" und verbindet all dass, was die Brüder Michael und Stefan ausmacht. Zwischen großer Pop-Geste und unverbesserlichem Indie-Herz entstehen Songs von Zuversicht, Liebe und Idealen. Mit spielerischer Selbstsicherheit verknoten KLAN verschiedenste Einflüsse zu einem aufregenden Gesamtwerk, das ihre ganz eigene Handschrift trägt und mit Leichtigkeit überrascht.

CATT

Aufgewachsen in einem Drei-Häuser-Dorf mitten im niedersächsischen Wald zwischen klassischer Klavierausbildung und Posaunenchören, umgab CATT die Musik von Kindesbeinen an. Bevor sie richtig sprechen konnte, sang sie. In Berlin studierte sie Musikproduktion und arbeitete bereits nach kurzer Zeit als Musikerin und Komponistin für verschiedene Musiker*innen wie Judith Holofernes, Teesy, Niels Frevert, Sarah Connor oder das Babelsberger Filmorchester. Unter dem Namen CATT liefert sie nun ihr Debüt mit eigener Musik ab. Die farbenreichen Songs bewegen sich zwischen traditionellem Singer-Songwriter-Handwerk und klassischem Piano-Spiel. Soeben hat CATT ihr erstes selbstproduziertes Mini-Album „Moon“ veröffentlicht.

Veranstalter: OBEN_live die Konzerte

HINWEIS: Der Einlass erfolgt ab 17 Uhr über den Parkplatz P1 am Verwaltungseingang (200 Meter links vom Eingang Nord) Eisenacher Str. 99, 12685 Berlin.

• Wir bitten darum, Tickets im Vorverkauf zu erwerben. Auf eine Abendkasse möchten wir verzichten. Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer werden beim Ticketkauf abgefragt.
• Das Konzert findet im Freien statt, bitte beachte bei der Wahl der Kleidung die Witterung und sorge entsprechend vor.
• Es wird Klappstühle geben und bei der Platzierung werden die aktuellen Anforderungen nach der dann geltenden Version der Infektionsschutzverordnung beachtet.
• Es gilt Maskenpflicht, bis ein Sitzplatz eingenommen wurde
• Maximal vier Personen dürfen zusammensitzen
• Bitte beachte die nach wie vor geltenden Mindestabstände, die wir entsprechend kennzeichnen werden
• Bitte komme rechtzeitig, um lange Warteschlangen zu vermeiden.
• Wir starten zeitig und enden zeitig, damit jede*r ohne Aufwand wieder nach Hause kommen kann.
• Personen mit erkennbaren Symptomen einer Atemwegsinfektion wird der Zugang verwehrt, ebenso Gästen, die nicht zur Einhaltung der Regeln bereit sind.

Tickets
Veranstaltungsorte