Zum Hauptinhalt springen

Highland-Show

Samstag, 24.07. / 12 – 17 Uhr

Am 24. und 25. Juli jeweils von 12-17 Uhr in der Arena.

Ritter bekämpfen sich auf den Highland Games in den Gärten der Welt
© Berliner Rittergilde

Jedes Jahr im Juli versammeln sich Fans und Freund*innen der uralten keltischen Traditionen in den Gärten der Welt zu den Berliner HighlandGames, um starke Frauen und Männer bei spannenden Wettkämpfen anzufeuern und skurrile Unterhaltung abseits des Ringes zu erleben. Aufgrund der anhaltenden Pandemie muss die Veranstaltung in diesem Jahr leider ohne Wettkämpfe auskommen. Doch dies ist kein Grund zur Traurigkeit, denn dafür verwandelt sich die Arena in einen Schauplatz für eine abwechslungsreiche Highland-Show mit Rittern, Artistik und altertümlicher Musik. Zudem wird gemunkelt, dass nach vielen Jahren Abwesenheit der feuerspeiende Drache Fangdorn in Erscheinung tritt.

Abseits der Arena warten einige ausgewählte Händler*innen mit einem Angebot aus Speis und Trank sowie kleinen Mitbringseln auf.

Gerne kannst du zur Highland-Show kostümiert erscheinen - ob im Kilt oder mit Rüstung. Waffen erlauben wir jedoch nicht, auch nicht als Teil eines Kostüms! Lediglich Attrappen aus Holz, Pappe oder Plastik sind in Ordnung.

Coronaregeln

1. Bitte beachte, dass für den Zugang zum Veranstaltungsbereich eine Kontaktdatenerfassung, entweder per Luca-App oder mittels Erfassungsbogen, notwendig ist.

2. Zudem benötigst du ein gültiges negatives Corona-Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden), einen vollständigen Impfnachweis oder einen Nachweis über die Genesung von einer Corona-Erkrankung. Unser Tipp: Gratis Schnelltest direkt an der Teststation am Haupteingang der Gärten der Welt machen lassen! Hier geht es zur Terminbuchung: https://www.mots-test.de/event

3. Ab 6 Jahren gilt darüber hinaus, unabhängig von negativem Testergebnis, vollständiger Impfung oder Genesung die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Die Maske darf nur am eigenen Sitzplatz in der Arena abgenommen werden.

Zugang & Einlass

Ab 11.30 Uhr startet der Einlass für die Arena in den Gärten der Welt, auf deren Bühne die Highland-Show stattfindet. Der Zugang liegt am Weg vor dem Besucherzentrum (Haupteingang Blumberger Damm). Am Eingang werden die Kontaktdaten sowie der Nachweis über vollständige Impfung, Genesung oder negativen Coronatest erfasst und geprüft - bitte halte für einen schnelleren Ablauf die Dokumente bereits am Einlass bereit.

Achtung: Der Eintritt zur Highland-Show ist für alle Parkbesucher*innen gratis, jedoch wird der Einlass zum Veranstaltugnsgelände gestoppt, sobald die Obergrenze an zugelassenen Besucher*innen erreicht ist!

Veranstaltungsorte