Zum Hauptinhalt springen

"Changing Planet": Foto-Ausstellung

Donnerstag, 11.07. - Mittwoch, 31.07. /

Zu den Themen Natur und Umwelt wird ab dem 29. März die Fotoausstellung “Changing Planet” im Saal der Empfänge gezeigt.

Eine Galeriewand mit Bildern der Ausstellung
© Changing Planet

Als Spiegel der Welt rücken Schüler*innen von 10 Schulklassen (Berlin, Mals/Südtirol und Poprad/Slowakei) die sich verändernde Beziehung zwischen Mensch und Umwelt in den Fokus der Fotoausstellung „Changing Planet“: Über 100 Fotografien sind in Kooperation mit dem Umweltbildungszentrum (UBZ) Kienbergpark vom Campus Stadt Natur der Grün Berlin GmbH, der Internationalen Akademie für Photographie und der Jugendkunstschule Lichtenberg entstanden.

Fortschreitende Klimakrise, zunehmende Umweltverschmutzung und Verlust an Biodiversität – visualisiert aus dem Blickwinkel der jungen Generation. Die Ausstellung ist bis zum 31. Juli 2024 im Saal der Empfänge im Orientalisch-Islamischen Garten in den Gärten der Welt zu sehen.

Im Parkeintritt enthalten.