Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles zu unseren Events

12.03.2020 / Park-News

Um der Verbreitung des neuartigen Coronavirus entgegenzuwirken, muss das Kirschblütenfest in den Gärten der Welt abgesagt werden.

Frau in Kimono steht vor Baum mit Kirschblüten

© Grün Berlin

Auf Beschluss der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung wurden Veranstaltungen mit einer erwarteten Besucher*innenzahl ab 1.000 Teilnehmenden für den Zeitraum vom 11. März bis 19. April 2020 abgesagt, um der Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Dies betrifft auch eine Veranstaltung in den Gärten der Welt: Das Kirschblütenfest, am Sonntag, den 19. April 2020.

Die Tickets für das Event können zurückgegeben werden. Unsere Servicezentrale steht Ticketinhaber*innen für alle Fragen zur Rückgabe zur Verfügung. Diese erreichen Sie per E-Mail service(at)gruen-berlin.de

Die Gärten der Welt sind weiterhin regulär geöffnet. Tickets für Veranstaltungen nach dem 19. April 2020 behalten ihre Gültigkeit.

Wir bitten generell unsere Gäste von einem Besuch unserer Veranstaltungen abzusehen:

- Wenn Kontakt zu bestätigten Fällen bzw. Verdachtsfällen bestand
- Beim Auftreten von COVID-19-Symptomen
- Nach einem kürzlichen Aufenthalt in einem der Risikogebiete

Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie u. a. beim Bundesministerium für Gesundheit (www.bundesgesundheitsministerium.de), beim Robert-Koch-Institut (www.rki.de) sowie auf www.infektionsschutz.de

Kontakt

Besucherzentrum
Gärten der Welt

T +49 30 700 906 720
besucherzentrum(at)gaertenderwelt.de