Zum Hauptinhalt springen

Gärten der Welt bleiben am 21. Oktober wegen Unwetterwarnung geschlossen

20.10.2021 / Pressemitteilung

© Grün Berlin

Aufgrund des durch den Deutschen Wetterdienst vorhergesagten Herbststurms mit Orkanböen bis zu 100 Kilometer pro Stunde bleiben die Gärten der Welt, der Britzer Garten, der Natur-Park Schöneberger Südgelände und der Botanische Volkspark Blankenfelde-Pankow am morgigen Donnerstag, den 21. Oktober 2021, zur Sicherheit der Besucher*innen und Mitarbeiter*innen vorsorglich geschlossen. Der Betrieb der Seilbahn zwischen Kienbergpark und Gärten der Welt wird ebenfalls eingestellt.

Das Tempelhofer Feld, der Park am Gleisdreieck, die Erweiterungsflächen des Mauerparks sowie der Kienbergpark sind zugänglich. Wir bitten alle Besucher*innen, diesen Parks möglichst fernzubleiben.

Voraussichtlich sind ab Freitag, 22.10.2021, alle Parks wieder regulär geöffnet.

Pressekontakt

Pressestelle Grün Berlin GmbH
T +49 30 700 906 186
presse(at)gaertenderwelt.de