Zum Hauptinhalt springen

Mit chinesischem Traditionsfest und Hörspiel Slam in den Herbst

22.09.2021 / Pressemitteilung

Mit Mondschein, Mondkuchen und Musik zelebrieren die Gärten der Welt im September die Kultur Chinas und schicken die Besucher*innen im Oktober mit den Kiezpoeten auf Gartenreise.

Der illuminierte Chinesische Garten während des traditionellen Mondfestes in den Gärten der Welt

© Ole Bader

Chinesisches Mondfest

Datum I Uhrzeit: Samstag, 25. September, von 17:30 – 21:30 Uhr in der Open-Air-Arena

Ab 17:30 Uhr bereisen wir mit den Besucher*innen der Open-Air-Arena die Kultur Chinas. Am tiefsten Punkt seiner Umlaufbahn angekommen, bietet der Mond Ende September eine ganz besondere Anziehungskraft, die am Samstag auf dem Mondfest zelebriert wird. In farbenfrohen Kostümen präsentieren Künstler*innen traditionelle chinesische Tänze und K-pop-Tanzeinlagen. Auf der Bühne treffen chinesische und preußische Tanzkultur aufeinander und Herr Yang Linchi stellt die traditionelle chinesische Griffbrettzither Guqin vor. Natürlich lässt es sich auch der chinesische Drache, eines der wichtigsten Symbole der Asiatischen Kultur, nicht nehmen, beim Mondfest in Erscheinung zu treten. Die Sportler*innen der Kampfkunstschule Lee erwecken ihn als Höhepunkt des mehrstündigen Bühnenprogramms und unter Trommelwirbel zum Leben. Ausgewählte Aussteller*innen freuen sich auf einen Besuch und auch die Verköstigung wird nicht zu kurz kommen. Zum Abschluss des Programms in der Arena wartet eine einzigartige Lasershow, die dieses chinesische Bühnenprogramm einmalig macht. Um das Mondfest aus der Höhe zu bewundern, fährt die Grün Berlin-Seilbahn am Veranstaltungstag bis 22 Uhr.

Hörspiel Slam To Go: Draussenstadt!

Datum I Uhrzeit: Sonntag, 3. Oktober, und Sonntag, 17. Oktober, und Freitag, 29. Oktober I  jeweils um 15 und 17 Uhr

Zum intimen Nachmittagsausflug mit Mini-Konzert und Livemusik laden Künstler*innen der Berliner Kiezpoeten. Mit Poesie, Humor, Musik, Kurzgeschichten, Slam Live-Hörspiel und Poetry Slam geht es durch die Schmuckstücke der Gärten der Welt. Zwischen Renaissance und Koreanischem Garten, Orientalischem Hof und der Skyline Marzahns können die bis zu 30 Teilnehmer*innen in märchenhafte Geschichten abtauchen, live performt von den Künstler*innen der Berliner Kiezpoeten. Der etwa einstündige Livekultur-Spaziergang ist kostenlos und anmeldepflichtig. Kostenlose Tickets gibt es unter https://kiezpoeten.com/draussenstadt

Das Hörspiel Slam To Go: Draussenstadt! ist ein Projekt der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung.

Hygiene- und Abstandsregeln

Aufgrund der Vorgaben zur Eindämmung des Corona-Virus ist für alle Veranstaltungen eine Anmeldung vor Ort, entweder per Luca-App oder mittels Erfassungsbogen, erforderlich. Die Anzahl der Besucher*innen ist begrenzt, Teilnahme nur bei Nachweis der Immunisierung, Genesung bzw. Vorlage eines aktuellen negativen Testergebnisses möglich. Ausgenommen von der 3G-Regel sind Schüler*innen (Schüler*innenausweis als Nachweis bitte unbedingt mitbringen).

Pressekontakt

Pressestelle Grün Berlin GmbH
T +49 30 700 906 186
presse(at)gruen-berlin.de