Zum Hauptinhalt springen

Open-Air-Rave „Dr. Motte’s Birthday Celebration 2X30“ in den Gärten der Welt: Dr. Motte feiert 60. Geburtstag nach

10.05.2022 / Pressemitteilung

10 Stunden Rave!

  • Loveparade-Erfinder Dr. Motte & Friends laden zum Geburtstags-Rave
  • Zehnstündiges Rave-Festival am Samstag, 4. Juni 2022
  • Internationales Line-up u.a. mit Geburtstagskind Dr. Motte, DJ Rush und Industrialyzer
  • Veranstaltungsausblick bis Juni 2022

Berlin, 10.05.2022 - Happy Birthday nachträglich, Dr. Motte. Der legendäre Erfinder der Loveparade feiert in knapp einem Monat, am 4. Juni 2022, seine 2020 coronabedingt abgesagte Raveparty zum 60. Geburtstag gebührend nach. Fans von Dr. Motte erwartet ein internationales Line-up, zu dem sich die Gärten der Welt auch optisch in einen Technozaubergarten verwandeln. Umgeben von europäischer, balinesischer, koreanischer und orientalischer Gartenkunst startet um 13 Uhr der zehnstündige Geburtstags-Rave in der kreisförmigen Open-Air-Arena.

London, Chicago, Amsterdam – Internationale Techno-Größen feiern mit beim Geburtstag

Das Line-up bietet elektronische Tanzmusik auf höchstem Niveau: Rasend schnelle Beats und hypnotische Vocals vom Chicagoer DJ Rush, „Positive Energy“ verbreitet die thailändische Künstlerin Nakadia, während der Portugiese und Wahl-Amsterdamer Industrialyzer live mit seinen Maschinen kompromisslose Sounds zum Besten gibt. Energiegeladen und groovegetrieben kommt das DJ-Set der gebürtigen Münchnerin Franca daher, während Gabriel Le Mar aus Frankfurt am Main seine elektronische Musik mit Dub-Elementen durchsetzt und der Londoner Saytek mit seinem Liveset Festival- und Ibizia-Feeling in die Arena in den Gärten der Welt bringt. Das große Finale spielt Initiator und Kult-DJ Dr. Motte natürlich selbst. Das Berliner Urgestein ist auch bekannt als der „Vater der Loveparade“. Mit der Techno-Parade schrieb Motte Geschichte und legte den Grundstein für die besondere Berliner Technokultur.

Line-up

13:00 - 14:00 Uhr: Gabriel Le Mar

14:00 - 15:30 Uhr: Franca

15:30 - 16:30 Uhr: Industrialyzer live

16:30 - 18:00 Uhr: Nakadia

18:00 - 19:00 Uhr: Saytek live

19:00 - 21:00 Uhr: DJ Rush

21:00 - 23:00 Uhr: Dr. Motte

Tickets unter: https://gruen-berlin.reservix.de/p/reservix/event/1534750.
Bereits erworbene Tickets behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit.

Weitere Informationen zu den Gärten der Welt finden Sie auch auf Facebook, Instagram und TikTok.

Veranstaltungsausblick Mai bis Juni 2022

"Changing Planet" – Foto-Ausstellung: 4. April bis 1. Juli 2022

Als Spiegel der Welt rücken rund 50 junge Fotograf*innen die sich verändernde Beziehung zwischen Mensch und Umwelt in den Fokus einer Fotoausstellung: Rund 75 Fotografien sind in Kooperation mit dem Umweltbildungszentrum Kienbergpark vom Campus Stadt Natur der Grün Berlin, der Neuen Schule für Fotografie und der Jugendkunstschule Lin Jaldati Marzahn-Hellersdorf entstanden. Die Wanderausstellung ist bis zum 1. Juli 2022 im Saal der Empfänge (Orientalischer Garten) zu sehen. Initiiert wurde die Ausstellung von dem internationalen Netzwerk „Changing Planet – Network for Young Photographers”. Fortschreitende Klimakrise, zunehmende Umweltverschmutzung und Verlust an Biodiversität – visualisiert aus dem Blickwinkel der jungen Generation. Weitere Informationen hier.

Tanz am Blumentheater: 22. Mai, 5. und 19. Juni 2022, 16 bis 18 Uhr

Ab Mai ist das Rondell am Blumentheater erneut Treffpunkt für Tanzfreund*innen und solche, die es noch werden möchten. Denn im zweiwöchigen Rhythmus lädt der Landestanzsportverband Berlin zu kostenfreien Tanzstunden verschiedenster Stile und umgeben von schönster Blumenpracht ein. Unter Anleitung von professionellen Trainer*innen können dabei Grundelemente von Discofox und Cha-Cha-Cha gelernt und bei einer der vielen Veranstaltungen in den Gärten der Welt direkt angewendet werden. Der Workshop ist kostenlos, ohne Anmeldung; 22. Mai: Cha-Cha-Cha / Rumba, 5. Juni: Discofox, 19. Juni: Rumba / Jive.

Hörspiel Slam To Go in den Gärten der Welt: 22. Mai und 26. Juni 2022, 17 bis 18.30 Uhr

Bei einem Frühlingsspaziergang durch die Gärten der Welt Poetry Slam und Comedy bei der einzigartigen “Hörspiel Slam To Go”-Führung erleben, live gesprochen von den Künstler*innen der Berliner Kiezpoeten: Funkkopfhörer bereichern die Stimmen wie im Hörspiel mit Soundeffekten und Geräuschkulissen. Mit nur 40 Gästen ist der “Hörspiel Slam To Go” eine der intimsten Live-Lesungen der Stadt. Weitere Informationen und Tickets im Vorverkauf unter kiezpoeten.com/go.

Peter und der Wolf - Familienkonzert des Akademischen Orchester Berlin e.V.: 2. Juli 2022, 16 bis 18 Uhr

Das Akademische Orchester Berlin (AOB) wird erstmalig in der Arena in den Gärten der Welt auftreten und hat sich mit "Peter und der Wolf" und der "Schicksals-Sinfonie" zwei absolute Highlights der klassischen Musik ausgesucht. Die Werke garantieren viel Spaß und Spannung für das Publikum - egal, ob klein oder groß, jung oder jung geblieben, Klassikfan oder Klassikneuling. Musikgenuss auf höchstem Niveau. Zu Beginn des Konzerts werden mit den Kindern des Projekts der "CeBraGeiger" die Musiker*innen der Zukunft auftreten und alle mitreißen. Im Parkeintritt enthalten, freie Platzwahl.

 

 

Pressekontakt

Pressestelle Grün Berlin GmbH
T +49 30 700 906 186
presse(at)gaertenderwelt.de